ndn score

6

/ 204984
By deutsch.rt.com -- 2018.09.14. 18:23 in category Inland (Number of votes: 0)

USA: Mann täuscht Down-Syndrom vor, damit Frauen seine Windeln wechseln

Die Polizei des US-Bundesstaates Arizona hat einen 30-jährigen Mann verhaftet, der mehrere Monate lang vorgetäuscht haben soll, am Down-Syndrom erkrankt zu sein. Er stellte Pflegerinnen ein, die ihn badeten und seine Windeln wechselten. Nachdem die Betreuerinnen festgestellt hatten, dass er seine Erkrankung vortäuscht, wurde Paul Anthony Menchaca im Haus seiner Eltern am 6. September verhaftet. ...
Veröffentlicht von: deutsch.rt.com - 5 Tag vor
Ältere artikel USA: Mann täuscht Down-Syndrom vor, damit Frauen seine Windeln wechseln
Neueste Nachrichten